Deutsch | Français
Nachruf für meinen geliebten Sultan
Am 13. Juli 2015 musste ich schweren Herzens Abschied von meinem geliebten Araber-Berber Hengst Sultan (geb. am 5. April 1986) nehmen, der den Weg über die Regenbogenbrücke gegangen ist, um dort - zusammen mit vielen Stuten - über die riesigen grünen Weiden galoppieren zu können. Ich bin sehr traurig, weil ich meinen einzigartigen, starken, treuen, wunderbaren und äusserst liebenswerten Freund verloren habe. Aber es macht mich auch glücklich, dass ich diesen genialen Hengst kennenlernen und eine wundervolle Zeit mit ihm verbringen durfte. Obwohl er körperlich weg ist, wird Sultan für immer in meinem Herzen weiterleben!

Hier ein paar Erinnerungsfotos von Sultan, dem Pferd all meiner Träume ...




Für Sultan

"Du warst das Pferd all meiner Träume, mein goldenes Pferd ... wir haben so viele fabelhafte Dinge miteinander geteilt. Du warst mein erster Hengst, der erste, den ich ausgebildet hatte, einfach mein erster in allem! Ohne Dich hätte sich l'Oasis nicht so gut entwickelt. Du hast mir den Weg gezeigt. Du wirst immer in meinem Herzen und meinen Gedanken sein ... Du mein kleiner, über alles geliebter Hengst."

Zurück