Deutsch | Français
Unsere Zuchtstuten, Fohlen & Verkaufspferde auf der Herbstweide 2020
Immer im Herbst dürfen unsere Pferde auf die Heuweiden. Dieses Jahr habe ich Fotos von unserer Hengstgruppe auf der neuen Weide geschossen ...

Nach knapp drei Tagen hatten Ailen und ich endlich alle Herbstweiden fertig eingezäunt und nun dürfen unsere Zuchtstuten mit ihren Fohlen, unsere Nachwuchszuchtstuten, unsere frisch aus Marokko importierten Verkaufsstuten sowie die junge Verkaufsstute Gribouille endlich auf die grossen Weiden.

Zur Erklärung:
Die braun-roanfarbene 21-jährige Berberstute Kaoutar mit ihrem Hengstfohlen Hilel (Dunkelfuchs), die 19-jährige Araber-Berber Schimmelstute Malak mit ihrem braunen Stutfohlen Hasiye, die red-roanfarbene 8-jährige Araber-Berber Stute Zehouania mit ihrem ebenfalls roanfarbigen Stutfohlen Huriyyah, die 7-jährige Rappschimmel Araber-Berber Stute 'Abal, die 5-jährige Araber-Berber Stute Hasnana (Schimmel), die 6-jährige Palomino Araber-Berber Stute Farajia sowie die 4-jährige Jungstute Gribouille (Falb dun) ...

Die Importstuten aus Marokko:
Flifla, die braune, 6-jährige Araber-Berber Stute, Fynda, die schokoladenfarbige, 6-jährige Araber-Berber Stute, Elhiafa, die 7-jährige falbe Araber-Berber Stute und Zahrat Al Bassatine, die dunkelbraune, 6-jährige Araber-Berber Stute.

Hier ein paar Bilder und ein Video der glücklichen Mädels ...

Unsere Verkaufsstuten aus Marokko können ihr Glück kaum fassen ... endlich nach Herzenslust rasen und fressen! Flifla und Fynda können kaum genug vom Herumrasen bekommen *smile*.









Auch unsere Zuchtstuten freuen sich natürlich riesig über den Weideurlaub und haben viel Spass zusammen ...

Zuerst führen wir Zehouania mit ihrem Stutfohlen Huriyyah und Malak mit ihrem Stutfohlen Hasiye auf die Herbstweide. Kaoutar ist nicht glücklich über die Wartezeit, aber wenig später dürfen auch sie und ihr Hengstfohlen Hilel sowie Hasnana und 'Abal sich auf den Weg machen. Farajia und Gribouille, welche noch nicht in diese Gruppe integriert sind, kommen zuletzt an die Reihe ...





Nachdem sich unsere Pferde den ganzen Tag an ihre beiden neuen Kolleginnen und an das viele Gras gewöhnt haben, ist auch schon Fütterungszeit ... da sind alle ganz schnell wieder am Eingang der Weide und warten ungeduldig auf ihr Müesli und ihr Heu! Und anschliessend gibt's noch ein paar hübsche Fotos mit Abendsonne ...





Zurück zu News