Deutsch | Français
Ausbildung Verkaufspferde | Verkaufspferde Seite 1 | Verkaufspferde Seite 2 
Ausbildung Hasnana
Hasnana kam am 13. März 2019 aus Marokko zu uns. Wie alle aus Marokko importierten Pferde war sie anfangs unsicher und hatte Angst vor uns Menschen. Also haben wir Hasnana zuerst einmal genug Zeit gegeben, um sich hier bei uns einzuleben ... Viel Weide, leckeres Kraftfutter, genug Bewegung, einen warmen Stall, eine intakte Herde und einen pferdegerechten Umgang haben Hasnana gezeigt, dass sie es hier gut haben wird.

Nach fast drei Monaten ist Hasnana jetzt soweit, dass wir mir ihrer Ausbildung am Boden beginnen können.

9. Juni 2019: Hasnana's erste Lektion freies Arbeiten mit meiner Praktikantin Ailen ... 








Hasnana ist ein Ausnahmepferd ... ihre tolle Grundhaltung, ihre schönen Gänge und ihr feines, intelligentes und respektvolles Wesen sprechen mich sehr an. Ich bin neugierig, was wir während ihrer Ausbildung noch alles mit ihr erleben dürfen.

21. Juni 2019: erste Lektion Longenarbeit mit Praktikantin Ailen ...


23. Juni 2019: erste Lektion Bodenarbeit & Gelassenheitstraining ...











Farajia und Hasnana hatten heute Spass beim Gelassenheitstraining. Beide haben - wie man auf den Fotos gut sehen kann - interessiert und neugierig mitgemacht. Hasnana hat mit ihrer ruhigen, aufmerksamen Art alle Aufgaben ohne Stress und gelassen mit Praktikantin Ailen absolviert ... Schön, dass sich unsere beiden Mädels schon so gut hier eingelebt haben ...

3. Juli 2019: zweites Gelassenheitstraining mit Hasnana ...







Bei heissen Temperaturen, Mücken und Bremsen, dafür aber mit viel Wind haben wir unser zweites Gelassenheitstraining mit Hasnana gemacht. Das grüne Holzbrett dient als Vorstufe zur Wippe und Hasnana läuft ohne zu zögern Praktikantin Ailen hinterher. Der blaue Flattervorhang hingegen macht ihr anfangs etwas Angst. Aber bereits nach wenigen Sekunden läuft sie - zwar noch etwas schnell - mit Ailen durch die gefährlichen Flatterbänder. Unsere anfangs ziemlich *abgelöschte* Hasnana hat viel Vertrauen zu uns aufgebaut und zeigt uns nun ihren wahren und starken Charakter. Sie macht bei den Übungen interessiert mit, braucht aber eine sichere Bezugsperson ... ein sehr liebenswertes und tolles Pferd mit viel Potenzial!

5. Juli 2019: zweite Lektion Longenarbeit mit Hasnana ...

18. Juli 2019: 1. Lektion Longenarbeit mit Hasnana am Kappzaum ...

Wie man auf dem Video gut sehen kann, ist Hasnana immer noch relativ *explosiv* an der Longe. Eine falsche Bewegung und sie rennt los. Ihre Ängste sitzen tiefer als erwartet. Trotz ihrer Unsicherheit macht Hasnana aber gut mit bei ihrer ersten Longenstunde am Kappzaum mit Ailen. Allerdings werde ich mit ihr von jetzt an selber arbeiten und bestimmt nochmals zurück zur Sozialisierung gehen, damit wir keinen Schritt in ihrer Entwicklung verpassen.

10. September 2019: Back to the roots - Sozialisierung mit Hasnana ...

Die Sommerferien sind vorbei und ich kann es kaum erwarten, endlich wieder mit meinen Pferden zu arbeiten! Da Hasana immer noch etwas gestresst wirkt und bei schnellen Bewegungen oder kleinen Unsicherheiten schnell Stress markiert, nehme ich Hasnana nun selbst an die Hand. Um sie an mich zu gewöhnen und allfällige Ängste zu eliminieren, beginne ich nochmals bei der Sozialisierung. Hasnana ist neugierig, sucht aber auch immer wieder den Abstand. Mit diesen Übungen möchte ich sie animieren, den Kontakt zu mir freiwillig zu suchen ... und Hasnana macht super mit!

17. September 2019: Verschnaufpause auf den grossen Herbstweiden ...

Hasnana und ihre Freundinnen haben seit ihrer Ankunft im Frühling bis jetzt viel gelernt, sich gut sozialisiert und toll mit uns zusammen gearbeitet. Bevor wir anschliessend mit der weiteren Ausbildung der Mädels beginnen, haben sie nun eine Pause auf den grossen Herbstweiden verdient. Zusammen mit unseren Zuchtstuten dürfen sie sich während etwa 2 Wochen ohne Grenzen austoben, spielen und natürlich viel leckeres Gras fressen. Was für ein Spass!

26. September 2019: Hasnana's erster Spaziergang mit Ailen ...
Endlich raus ins Gelände ... Hasnana hat sich riesig gefreut, zusammen mit ihrer Freundin Lowla im Wald spazieren zu gehen. Sie hat alles Neue gründlich angeschaut und beschnuppert. Sie hat auch gemerkt, dass sich Wasserlachen super zum trinken eignen *smile*. Hasnana war völlig gelassen und hat ihren Spaziergang mit Ailen in vollen Zügen genossen.

29. Oktober 2019: Neuanfang Longenarbeit mit Hasnana ...

Nach einigen Stunden Sozialisierung sind Hasnana und ich nun wieder bei der Longenarbeit angekommen. Sie ist dem Menschen gegenüber immer noch etwas zurückhaltend, hat aber in der Zwischenzeit viel gelernt. An der Longe rettet sie sich nun nicht mehr durch davonlaufen vor meinen Hilfen, sondern bleibt lieber stehen und versucht die Hilfen richtig umzusetzen. Jetzt kann ich mit Hasnana richtig anfangen zu arbeiten. Ich liebe diese feinfühlige und starke Stute, die sich so viel Mühe gibt, ihre Unsicherheit abzulegen und Neues zu lernen!
Zurück